Hotel Baur au Lac, Zürich (Umbau 2004)

Hotel Baur au Lac, Zürich (Umbau 2004)

Im Zuge der großzügigen Renovierung des ersten Hauses in Zürich, des “Baur au Lac”, wurden 25 Bäder sehr luxuriös mit hochwertigem Marmor ausgestattet. Den Bodenbelägen mit Kippeffekt zu den Friesen und den Badewannenabdeckungen und Wandplatten mit reichlich profilierten Friesen verleiht Marmor Crema Marfil besonderen Glanz. Einen eindrucksvollen Akzent dazu setzen die massiven Duschtassen und die Waschtische aus Black Galaxy. In den Suiten findet der Gast Bäder mit raumhohen, kasettenartigen und zum Teil gespiegelten Platten aus hellrosa portugiesischem Marmor vor, die außergewöhnliche Eleganz vermitteln.